Ist Sarah Lombardi das „The Masked Singer“-Skelett? Ihr Statement

Seit Wochen sind sich die „The Masked Singer“-Fans sicher: Sarah Lombardi steckt unter der Maske des Skeletts. Jetzt äußert sich die Sängerin selbst zu den Gerüchten um eine „The Masked Singer“-Teilnahme.

Bei „The Masked Singer“ steigt die Spannung! Das Halbfinale der Show wird bereits am 16. November um 20.15 Uhr auf ProSieben stattfinden. 

Bei „The Masked Singer“ raus sind noch nicht: das Alien, die Erdmännchen, die Katze, das Nilpferd, der Anubis und das Skelett.

Ist Sarah Lombardi das „Masked Singer“-Skelett?

Die meisten Zuschauer glauben, dass Sarah Lombardi (28) unter dem Kostüm des Skeletts steckt. Doch ist das wirklich so? Gegenüber ProSieben gibt Sarah Lombardi nun ein Statement ab.

Was die beliebte Sängerin zu sagen hat, verraten wir euch im Video. Zuletzt kam es zu Verwirrung, weil Sarah Lombardi genau zum Zeitpunkt des „Masked Singer“-Auftritts in einer Fragerunde auf Instagram zu sehen war.

Weitere Favoriten in der ProSieben-App sind übrigens Mandy Capristo oder DSDS-Gewinnerin Marie Wegener. Sarah Lombardi führt aber deutlich.

Das Skelett bei „The Masked Singer“ (© ProSieben / Marc Rehbeck)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel