Kampf der Realitystars: Heftige Szenen am Strand! Die Produktion muss eingreifen | InTouch

Ärger bei “Kampf der Realitystars”! Eine gefährliche Aktion der Sala-Bewohner zog Konsequenzen nach sich.

Vergangenen Mittwoch ist endlich die neue Staffel von “Kampf der Realitystars” gestartet! Schon kurz nach dem Einzug der Promis kam es zum ersten Eklat…

RTLzwei musste eingreifen

Beim ersten Team-Spiel mussten die Kandidaten Fragen zu ihrer Person beantworten. Nur wenn sie die gleiche Antwort wie die befragten Zuschauer errieten, durften sie einen Koffer behalten. Der Rest wurde auf einem Boot auf dem Meer gelagert. Ein Unding für die verwöhnten Reality-Stars! “Es ist eine Sauerei. Die Jenni hat nicht einmal einen BH, den sie anziehen kann”, schimpfte “Traumfrau gesucht”-Kandidat Walther Hoffmann.

Beim "Kampf der Realitystars" kracht es gewaltig zwischen Frédéric von Anhalt und Gina-Lisa Lohfink!

Doch dann kam Prinz Fréderic von Anhalt eine Idee. Er forderte Leon Machère auf, in der Nacht zu dem Boot zu schwimmen, um die restlichen Koffer zu holen. Der Prinz selbst krümmte zwar keinen Finger, stachelte seinen Kollegen aber ordentlich an. “Das ist wie im Krieg, einfach drauflosgehen.” Die Produktion war von der Aktion jedoch überhaupt nicht begeistert. Als Leon ins Wasser ging, rannte sofort ein Aufnahmeleiter hinterher und schrie: “Komm raus!” Die Konsequenz des Regelverstoßes: Alle Koffer musste abgegeben werden…

“Kampf der Realitystars” verpasst? HIER bei TVNOW könnt ihr die letzte Episode und die neue bereits jetzt vor der TV-Ausstrahlung streamen.*

Alle Infos zur neuen Staffel von “Kampf der Realitystars” erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter

*Affiliate Link

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel