Mit Original-Cast: Erfolgsserie "Teen Wolf" wird zu Film

Große Neuigkeiten für alle Fans von „Teen Wolf„! Seit 2011 hatte die Serie über einen Teenager, der zum Werwolf wird, ein Millionenpublikum begeistert. Ganze sechs Staffeln wurden damals von MTV produziert, bis 2017 die finale Episode ausgestrahlt wurde. Doch noch ist die gruselige Geschichte nicht zu Ende erzählt: Aus der erfolgreichen Serie wird nun ein Film gemacht – und zwar mit der Originalbesetzung!

Laut Variety plant der Streaming-Anbieter Paramount Plus derzeit ein „Teen Wolf“-Comeback in Form eines Films. Jeff Davis, der auch die Originalserie schrieb, soll das Drehbuch für den Film erschaffen. Für den Streifen sollen angeblich die ehemaligen Darsteller wie Tyler Posey (29), Dylan O’Brien (30) und Holland Roden (34) engagiert werden – mehr Details sind bis dato nicht bekannt.

Doch was wurde eigentlich aus den Stars der Serie? Hauptdarsteller Tyler ist nach wie vor als Schauspieler unterwegs – zuletzt spielte er unter anderem neben KJ Apa (24) in „The Last Summer“ und der Fast \u0026amp; Furious-Serie mit. Kollege Dylan blieb den Zuschauern zudem durch die „Maze Runner“-Filmreihe im Gedächtnis.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel