„Sturm der Liebe“-Comeback: Überraschende Rückkehr

Viele Serienfiguren aus „Sturm der Liebe“ kehrten dem „Fürstenhof“ schon den Rücken. Die Fans der Telenovela dürfen sich jetzt aber freuen, denn eine beliebte Figur feiert in der ARD-Serie ihr Comeback.

Die Fans mussten sich schon von vielen ihrer geliebten Darsteller der Telenovela „Sturm der Liebe“ verabschieden. Umso größer ist aber dann die Freude, wenn eine altbekannte Figur sich wieder an den „Fürstenhof“ begibt.

Rückkehr bei „Sturm der Liebe“

Wie man auf einem neuen Vorschaubild der ARD sehen kann, ist „Joell“ (Peter Lewys Preston) zurück bei „Sturm der Liebe“. Eigentlich sollte der Autor für ein halbes Jahr durch die USA reisen und dabei von „Lucy“ (Jennifer Siemann) begleitet werden.

Da sich ihre Eltern jedoch plötzlich trennten, blieb „Lucy“ am „Fürstenhof“ und „Joell“ reiste allein los. Scheinbar hielt er es nicht lange ohne seine Herzdame aus, denn plötzlich steht er vor der Tür des Zimmermädchens – was für ein mega Comeback.

Wird „Joell“ diesmal länger am „Fürstenhof“ bleiben? Wann die beliebte Figur zurückkehren wird, erfahrt ihr oben im Video.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel