"Sturm der Liebe"-Liebesdreieck: Ein Kuss mit Folgen

Die Serien-News im GALA-Ticker

29. April 2022

„Sturm der Liebe“: Der erste Kuss zwischen Paul und Josie hat Folgen

"Sturm der Liebe"-Zuschauer:innen haben lange darauf gewartet, nun passiert es: Josie (Lena Conzendorf, 31) und Paul (Sandro Kirtzel, 31) haben ihren ersten Kuss. Schon länger denkt Paul, der immer noch mit Constanze (Sophia Schiller, 26) zusammen ist, darüber nach, Josie seine Gefühle zu gestehen. Doch mehr als einmal sorgen die Umstände dafür, dass beide kein klärendes Gespräch führen können.

Nach einem Streit zwischen den beiden entscheidet sich Josie sogar dafür, sich mit Hilfe eines Feuerrituals von den – ihrer Meinung nach unerwiderten – Gefühlen für Paul zu reinigen. Doch dabei kommt ihr Paul in die Quere und es kommt zum langerwarteten Kuss zwischen den beiden. Als Paul ihr dann auch noch seine Liebe gesteht, ist Josie vollkommen überrumpelt, schließlich ist er eigentlich bereits in einer festen Beziehung. Er verspricht Josie, sich von seiner aktuellen Freundin zu trennen. Doch das wird nicht so einfach, wie die nächsten Wochen "Sturm der Liebe" zeigen werden.

28. April 2022

„Rote Rosen“: Wacht Leo nie wieder aus dem Koma auf?

"Rote Rosen"-Fans müssen im Mai besonders stark sein: In einem Moment scheint das Happy End zwischen Katrin (Nicole Ernst, 49) und Leo (Daniel Hartwig, 44) perfekt, als es zum Kuss zwischen den beiden kommt. Darauf haben die Zuschauer:innen sehr lange gewartet. Doch schon im nächsten Moment scheint sich ihrer beider Glück in Flammen aufzulösen: Eine Explosion in Philips Weinladen führt dazu, dass Leo hineinläuft, um Philip (Marc Schöttner, 35) zu retten. Als er nicht wiederkommt, überwindet Katrin ihre Angst und rettet ihn aus den Flammen – doch Leo hat eine schwere Kohlenmonoxydvergiftung und muss ins Krankenhaus.

Innerhalb kurzer Zeit verschlechtert sich sein Zustand zusehends, sodass er ins künstliche Koma versetzt werden muss. Katrin ist ununterbrochen bei ihm, doch die Ungewissheit macht ihr schwer zu schaffen. Nach Tagen der Sorge soll Leo dann aus dem Koma geholt werden – doch der Aufwachvorgang scheitert. Hat sie ihn nun für immer verloren? 

Als sie realisiert, dass er vielleicht nie wieder erwacht, erleidet sie eine Panikattacke. Doch als ihr klar wird, dass sie zu Leo durchdringen kann, versucht sie, alles dafür zu geben, dass er wieder zu Bewusstsein kommt….

27. April 2022

„Sturm der Liebe“: Fans sind nicht begeistert von Carolin Lamprecht

"Sturm der Liebe" hat eine neue Figur: Seit Dienstag, 26. April 2022, ist Schauspielerin Katrin Anne Heß, 36, in ihrer neuen Rolle der Carolin Lamprecht zu sehen. In einem Video auf Instagram stellt sie sich als neue Reitlehrerin am Fürstenhof vor und verrät, dass sie eine gemeinsame Vergangenheit mit Dr. Michael Niederbühl hat. Die beiden haben zusammen studiert und sogar in einer Rockband gespielt.

Die Zuschauer:innen freuen sich nur bedingt auf den Neuzugang in ihrer Lieblingsserie. Weniger wegen der Darstellerin selbst als vielmehr wegen des Handlungsstranges, den viele Fans nun erwarten. Denn nicht wenige befürchten, dass Carolin für Beziehungsärger zwischen Michael (Erich Altenkopf) und seiner Freundin Rosalie Engel (Natalie Alison) sorgt. "Warum muss jetzt wieder ein Störenfried zwischen Rosalie und Michael kommen? Fällt den Autoren nichts anderes mehr ein?", fragt ein frustrierter Fan. 

https://www.instagram.com/tv/Cczh2AIKJlr/

Andere stören sich am augenscheinlichen Alter der Figur und finden es unrealistisch, dass Michael und Carolin zusammen studiert haben sollen. Manche User:innen kritisieren gar die Kreativität der Autor:innen von "Sturm der Liebe", so wie dieser Fan: "Ich frage mich immer wieder wieder, auf welchem Eiland die Drehbuchautoren leben. Fern ab vom Leben, nur umgeben von den Drehbüchern der alten Staffeln. Nur so kann ich mir erklären, dass sich die Geschichten immer und immer und immer wiederholen."

26. April 2022

„WaPo Berlin“: Zum Staffelfinale nimmt Sarina Radomski Abschied von ihrer Rolle

"WaPo Berlin" läuft am Dienstag, 26. April, zum vorerst letzten Mal: Die Episode "Gegen den Wind-Blues" ist die finale Folge von Staffel 2 der beliebten Krimiserie. Für Schauspielerin Sarina Radomski, 35, die seit Beginn der Serie Paula Sprenger spielt, bedeutet diese Folge auch ein Lebewohl – sie wird in der dritten Staffel, die im Sommer gedreht werden soll, nicht mehr dabei sein. Auf Instagram verabschiedet sich die Darstellerin von der Serie und ihren Fans.

https://www.instagram.com/p/Ccxkez7jNU_/

"Ich mache es kurz: Paula verlässt das Schiff. ICH verlasse das Schiff", heißt es in ihrem Post. "Ich danke euch für drei aufregende Jahre. Danke an diese Fangemeinde, die für viele Dienstage immer wieder eingeschaltet hat." Für sie sei der Beitrag eine Trauerrede, denn es sei "wahnsinnig faszinierend, einen Menschen so zu begleiten und über längere Zeit Teil von einem [selbst] sein zu lassen". In der Kommentarspalte sammeln sich Abschiedsgrüße und freundliche Worte für die berufliche Zukunft der Schauspielerin. Zuletzt wünscht sie ihrer Nachfolgerin, Marie Schöneburg, 38, viel Spaß mit "diesem funky Ensemble".

„Rote Rosen“: GNTM-Teilnehmerin Lucy Hellenbrecht und Lucas Bauer sind in Staffel 20 neu dabei

Die 20. Staffel von "Rote Rosen", die ab dem 31. Mai 2022 ausgestrahlt wird, darf sich über zwei neue Gesichter freuen: GNTM-Kandidatin Lucy Hellenbrecht, 23, und Lucas Bauer, 27, den die Zuschauer:innen noch aus der Serie "Das Traumschiff" kennen, sind ab Ende Mai beziehungsweise. Ende Juni in der neuen Staffel zu sehen. Auf ihrem Instagram-Account zeigte sich Hellenbrecht sehr aufgeregt über ihre neue Rolle: "Endlich darf ich die Neuigkeit bekannt geben!"

https://www.instagram.com/p/CcxmgNBqFs9/

Das Model wird Nici spielen, "eine junge, selbstbewusste Pferdewirtin und stolze Tochter". Weiterhin deutet sie eine Liebesgeschichte zwischen ihr und der Rolle von Bauer an: "Wer ist eigentlich der junge, gut aussehende Mann neben ihr? Hält junge Liebe stand, wenn plötzlich bekannt wird, dass man nicht als biologische Frau geboren wurde?" Hellenbrecht ließ selbst vor Jahren eine Geschlechtsangleichung bei sich durchführen und nutzt ihren Social-Media-Account, um jugendlichen trans Personen Mut zu machen und die Gesellschaft als Ganzes zu dem Thema aufzuklären und Vorurteile abzubauen. 

25. April 2022

„In aller Freundschaft“: Am Dienstag laufen Doppelfolgen

"In aller Freundschaft" kommt am Dienstag, 26. April 2022, im Doppelpack: Fans der beliebten Krankenhausserie können bereits um 20:15 Uhr einschalten und sich über 90 statt der üblichen 45 Minuten Laufzeit freuen. Grund hierfür ist das vorläufige Ende der Neuauflage von "Mord mit Aussicht", das sonst dienstags um 20:15 Uhr lief.

Die erste der beiden Folgen trägt den Titel "Kontrollverlust" und dreht sich um Dr. Kai Hoffmanns Kampf gegen seine inneren Dämonen. Nachdem er zufällig in der Nähe ist, als Maik Moser einen Fahrradunfall erleidet, rettet er ihm noch am Unfallort das Leben, verschwindet daraufhin allerdings spurlos … Die Folge um 21:00 Uhr mit dem Titel "Verantwortungsvoll" handelt von einer schwangeren Frau, die nach einer schockierenden Diagnose für ihr Baby eine schwierige Entscheidung treffen muss: Riskiert sie eine OP oder Langzeitschäden bei ihrem noch ungeborenen Kind?

Die Serien-News der vergangenen Wochen

Sie haben die Serien-News der vergangenen Wochen verpasst? Hier finden Sie alle Informationen.

Verwendete Quellen: instagram.com, mdr.de, daserste.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel