"Traumschiff"-Zuschauer lachen über verlorenen Impfstoff

Die Corona-Impfung dominiert aktuell die Schlagzeilen. Auch auf dem “Traumschiff” war ein Impfstoff am Samstagabend Thema. Das sorgte bei den Zuschauern für Verwirrung.

“Nie war eine Folge ‘Traumschiff’ aktueller”

Vor allem der fehlende Impfstoff sorgte bei den Zuschauern für Verwirrung, aber auch viele Lacher. “Impfstoff weg? Wie aktuell ist denn bitte das ‘Traumschiff’ heute?”, fragte zum Beispiel ein User auf Twitter. “‘Wo ist die Kiste mit meinem Impfstoff?’ Nie war eine Folge ‘Traumschiff’ aktueller”, schrieb ein weiterer Nutzer.  

Tatsächlich war die neueste “Traumschiff”-Folge wirklich überraschend aktuell. Denn kaum ein Thema dominiert die Schlagzeilen gerade so sehr wie der Impfstoff gegen das Coronavirus. Nun könnte man meinen, das war von den Machern der Serie so geplant. Doch der Dreh zur Kapstadt-Folge liegt bereits Monate zurück. Seit Frühjahr sind die Dreharbeiten abgeschlossen.

Schon damals war zwar von einem Impfstoff die Rede, doch nie war der Impfstoff so präsent wie heute. Am 27. Dezember haben in Deutschland offiziell die Corona-Impfungen begonnen. Bis der Wirkstoff für alle zur Verfügung steht, wird es aber noch dauern. 

  • Reise ohne Schifferle: Darum fehlte Harald Schmidt auf dem ”Traumschiff”
  • Nick Wilder geht von Bord: ”Es wird nie wieder wie früher werden”
  • Umbau zur “Megajacht”: TV-Kreuzer aus ZDF-”Traumschiff” wurde verkauft
  • “Die Schwarzwaldklinik”: 35 Jahre später: So sieht Schwester Elke heute aus
  • Doc Sander verlässt das “Traumschiff”: Darum hört Nick Wilder auf

Brexit-Deal und Wirecard-Skandal

Nun fragen sich die Zuschauer natürlich, wie das “Traumschiff” in Zukunft andere Themen aufgreifen wird. “Ich bin gespannt, wie Kapitän Parger in seiner Abschlussrede den Brexit-Deal und den Wirecard-Skandal kommentiert”, scherzte ein Zuschauer.

“Das ‘Traumschiff’ beförderte heute im ZDF eine Ladung Impfstoff ans Kap der guten Hoffnung. Wenn das mal nicht Stoff für die nächste Verschwörungstheorie ist!”, schrieb ein anderer. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel